Menu:

Buchkabinett Obernburg:

Römerstraße 7
63785 Obernburg a.Main
E-Mail:
das@buchkabinett.de
Telefon: 06022 9790
Telefax: 06022 71902
Unsere Geschäftszeiten:
Montag bis Freitag:
9:30 bis 18:30 Uhr
Samstag: 9:30 bis 13:30 Uhr

Buchkabinett Erbach:

Hauptstr. 22
64711 Erbach
E-Mail:
info-erbach@buchkabinett.de
Telefon: 06062 8098699
Telefax: 06062 8098701
Unsere Geschäftszeiten:
Montag bis Freitag:
9:00 bis 18 Uhr
Samstag: 9:00 bis 13 Uhr

buchkabinett bei Facebook
das buchkabinett bei Facebook

Für dich gelesen - Jugendbücher

Jennifer L.  Armentrout
Morgen lieb ich dich für immer
cbt

Eine Liebe so groß wie die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft...Mallory und Rider kennen sich seit ihrer Kindheit. Vier Jahre haben sie sich nicht gesehen und Mallory glaubt, dass sie sich für immer verloren haben. Doch gleich am ersten Tag an der neuen Highschool kreuzt Rider ihren Weg - ein anderer Rider, mit Geheimnissen und einer Freundin. Das Band zwischen Rider und Mallory ist jedoch so stark wie zuvor. Als Riders Leben auf eine Katastrophe zusteuert, muss Mallory alles wagen, um ihre eigene Zukunft und die des Menschen zu retten, den sie am meisten liebt ...

Eine große romantische Liebesgeschichte mit ganz viel Gefühl!
Ihre 58-jährige-Teenie-Buchhändlerin winkMarlene Breunig

 


Ortwin Ramadan
Glück ist was für Anfänger
Coppenrath

"Das Schicksal hat mich um mein Leben betrogen! So sieht's aus." Maximilian knallte sein Glas auf den Tisch. Oleg zuckte nur mit den Schultern. "Immerhin hattest du mal ein Leben. Ich hatte nie eins. Bis jetzt jedenfalls."Oleg und Maximilian kommen aus zwei verschiedenen Welten. Oleg ist gerade von der Schule geflogen und schlägt sich mit miesen Jobs durch, während Maximilian als Erbe einer Bankiersfamilie in einer großen Villa aufgewachsen ist. Aber die beiden Jungen verbindet doch eins: ihre unbändige Wut aufs Leben! Denn Maximilian hat bei einem schweren Unfall seine Eltern verloren und sitzt im Rollstuhl. Nach einem missglückten Einbruch muss Oleg plötzlich nach Maximilians Pfeife tanzen. Bis er auf einem völlig verrückten Bootstrip erfährt, was Maximilian wirklich mit ihm vorhat ...

Wer sucht ein richtig gutes Jugendbuch? Ich empfehl euch "Glück ist was für Anfänger"
 


Kate Frey
Cat Deal - Die Kunst zu stehlen
Ueberreuter

Eltern: Unbekannt - Wohnort: London - geschätztes Alter: 16 Jahre - Körpergröße: 1,63 Meter - Haarfarbe: variiert - Augenfarbe: graublau - Beruf: DiebinCat ist 16 Jahre alt und die beste Einbrecherin in ganz London. Sie folgt einem strengen Ehrenkodex, choreographiert jeden Einsatz sekundengenau zu einem Lieblingssong und arbeitet immer allein. Erst der wohlhabende und extrem überzeugende Lord Peter kann sie für ein Gemeinschaftsprojekt gewinnen. Um Raubkunst ihren rechtmäßigen Eigentümern wiederzugeben, soll sich Cat unauffällig unter die britische Oberschicht mischen. Nach einer Ausbildung der Extraklasse in Styling und Auftreten ist sie dafür bestens gerüstet. Der Coup in der Tate Modern geht auch beinahe gut - wäre da nicht die brisante Entdeckung, dass Lord Peter etwas vor Cat verheimlicht. Etwas, das mit ihrer verschollenen Mutter zu tun hat ...

    Spannend - romantisch - eigenwillig = starker Jugendroman. Und das Beste, es gibt schon einen 2. Band :-))
    Buchhändlerin Marlene Breunig


    Gordon Korman
    Masterminds - Im Auge der Macht
    Gulliver  - ab 12 Jahre

    Serenity in New Mexico: 185 Einwohner, keine Kriminalität, Arbeit für jeden, die perfekte Idylle!Eli kann sich nicht vorstellen, jemals irgendwo anders zu leben. Bis zu dem Tag, als er die Stadtgrenze überquert und aus heiterem Himmel unter Schmerzen zusammenbricht. Wer hindert Eli daran, die Stadt zu verlassen und wieso? Serenity entpuppt sich als perfides Gefängnis und Eli und seinen Freunden wird klar: Sie schweben in Lebensgefahr ...

    Ein temporeicher Thriller - schnallt euch an!

    Noch ganz außer Atem, eure Buchhändlerin Marlene Breunig

     


    Grevet, Yves
    NOX.UNTEN
    dtv

    Es ist NOX, die dichte Wolke aus Schmutz, die die Stadt in ein Oben und Unten teilt. Wer oben geboren wird, ist auf der Seite der Sieger. Hier wächst man mit Licht und Sonne in Reichtum auf. Der 17-jährige Lucen hat es weniger gut getroffen. In Dunkelheit und Gestank lebt er unter widrigsten Umständen in der Unterstadt, wo Polizei und Miliz die Menschen in Angst und Schrecken versetzen. Sein Freund Gerges aus Kindertagen tritt der Miliz bei. Bald schon wird er Lucen misstrauen und ihn hintergehen. Denn der sympathisiert mit den Aufständischen, die eine Zusammenführung von Unter- und Oberstadt unter Einsatz ihres Lebens erkämpfen wollen. Hinter ihm steht Firmie, seine Freundin, und auch Ludmilla, ein Mädchen aus der Oberstadt. Aber werden sie gegen die Miliz siegen? Lucen ist in größter Gefahr. Und ausgerechnet sein ehemaliger Freund wünscht ihm den Tod.

    Fantasievoll, düster, atemberaubend.

    Liebe Leser - was habt ihr ein Glück: Im Teil 2 NOX.ANDERSWO - geht das Abenteuer weiter!

    Eure mitfiebernde Buchhändlerin Marlene Breunig

     


     

    Nicole Boyle Rodtnes
    Wie das Licht von einem erloschenen Stern
    Beltz Verlag

    Seit Vega bei einer Feier gestürzt ist, leidet sie an Aphasie. Sie kann nicht sprechen, kaum lesen und mit noch größerer Mühe schreiben. Auch die Beziehung zu ihrer besten Freundin Ida und ihrem Freund Johan gibt ihr keinen Halt, denn sie kommen mit ihrer Krankheit nicht zurecht. Vega fühlt sich innerlich wie tot und zieht sich immer mehr zurück. Bis sie Theo trifft, der ebenfalls an Aphasie leidet und beide merken, dass sich zusammen leichter ein Weg in ein neues Leben finden lässt.Vega wird aus ihrem Teenagerleben gerissen, als sie nach einem Unfall nicht mehr sprechen kann. Die 17-Jährige kämpft wütend und frustriert mit ihrem Schicksal, das sie immer mehr zu einer sprachlosen Außenseiterin macht.

    Ein ergreifender Roman, emotional und packend geschrieben. Ihre Buchhändlerin Marlene Breunig


    Alex Gino
    George
    Fischer Verlag

    Sei, wer du bist!

    George ist zehn Jahre alt, geht in die vierte Klasse, liebt die Farbe Rosa und liest heimlich Mädchenzeitschriften, die sie vor ihrer Mutter und ihrem großen Bruder versteckt. Jeder denkt, dass George ein Junge ist. Fast verzweifelt sie daran. Denn sie ist ein Mädchen! Bisher hat sie sich noch nicht getraut, mit jemandem darüber zu sprechen. Noch nicht einmal ihre beste Freundin Kelly weiß davon. Aber dann wird in der Schule ein Theaterstück aufgeführt. Und George will die weibliche Hauptrolle spielen, um allen zu zeigen, wer sie ist. Als George und Kelly zusammen für die Aufführung proben, erzählt George Kelly ihr größtes Geheimnis. Kelly macht George Mut, zu sich selbst zu stehen.

    "George" erzählt einfühlsam und unprätentiös vom Anderssein und ermutigt, den eigenen Weg zu gehen. Der erste Kinderroman zum Thema Transgender, der auch ältere Leser fesseln wird und der die Botschaft vermittelt: Sei, wer du bist!

    Sich in die Lage eines transgenden Mädchen zu versetzen, das ermöglichte mir dieser einfühlsame Roman.
    Wie gut, dass es Bücher gibt, Ihre Buchhändlerin Marlene Breunig


    Jennifer Mathieu
    Die Wahrheit über Amy
    dtv Verlag

    Die Gerüchte über Amy kommen nach einer Party auf, bei der sie angeblich Sex mit zwei Jungs gehabt haben soll. Schlimm genug, doch dann verunglückt einer der beiden Jungs bei einem Autounfall tödlich, und Amy wird beschuldigt. Die Hexenjagd wird immer unbarmherziger, sogar ihre beste Freundin Kelsie wendet sich von ihr ab, und der Einzige, der die Wahrheit sagen könnte, hat zu viel Angst.

    Ein starkes Jugenbuch, das sehr überzeugend aus verschiedenen Perspektiven erzählt. Ein Buch, das nach Mut und Wahrheit ruft.
     

    Unbedingt lesen - Eure Buchhändlerin Marlene Breunig 


    Kat Spears
    Und plötzlich klopft mein Herz
    cbj

    Jesse erledigt alles - für Geld! Drogen verticken, Prüfungen fälschen, Losern zu einem Date verhelfen, alles kein Problem. Der Rest ist irrelevant. Denn Jesses Mutter ist tot, sein Vater eine Null und die Welt ein Ort, an dem man sich besser nicht zu viele Gedanken macht. Als der Footballkapitän und ausgemachte Idiot Ken Jesse 200 Dollar bietet, damit er ihn mit der engelsgleichen Bridget verkuppelt, stimmt also der Preis. Doch der Auftrag ist heikel: Jesse muss sich ins Altersheim schmuggeln, einen Opa "borgen" und sich auch noch mit Bridgets behindertem Bruder Pete anfreunden, um einen Blick hinter die perfekte Fassade dieses Mädchens zu erhaschen. Was dabei herauskommt? Bridget ist tatsächlich perfekt und Jesse hoffnungslos in sie verliebt ...

    Ein packender Jugendroman geschrieben mit einer Prise Humor, auch die Romantik kommt nicht zu kurz.

    Marlene Breunig


    Sigrid Zeevaert
    gehen, immer weiter
    Thienemann Verlag


    "Alles ist wahr. Und zurückdrehen lässt sich auch nichts mehr von dem, was alles war. Das ist vorbei. Und ist immer noch da."
    Rückblickend erzählt Luis, 16 Jahre, aus seinem ganz normalen Leben: von der Schule, der Sache mit Mona, von seinen Eltern und von dem Moment, als sein Freund Edvard bei der Polizei ein furchtbares Geständnis ablegt. Klar hat Luis mitbekommen, dass es bei Edvard zu Hause anders läuft als bei ihm. Erst nach und nach blickt er hinter Edvards Fassade, doch da ist es bereits zu spät.

    Ein so leises Buch und doch trifft es mitten in unser Herz, in unsere Welt.

    Eine Geschichte die anregt zum Nachdenken, Mitfühlen und Achtsam durch das Leben zu gehen.

    Buchhändlerin Marlene Breunig


    Amber Kizer
    Mein Leben für Deins
    cbt Verlag

    Ein schrecklicher Autounfall setzt Jessica Chains Leben ein Ende. Und doch lebt sie weiter, denn ihre Eltern entscheiden sich, ihre Organe zu spenden. An Samuel, Vivian, Leif und Misty. Vier Teenager, vier Schicksale voller Schmerzen, Ängste, Einsamkeit und Hoffnung – und über allen schwebt Jessica, begleitet und beobachtet sie: »Mein Leben hatte eine Bedeutung, aber nicht, als ich noch lebendig war, sondern erst durch meinen Tod … «

    Hier könnt Ihr reinlesen

    "Eine interessante Geschichte mit Tiefgang über ein Thema, das niemanden kalt lässt, wenn es ihn betrifft! Unbedingt lesen"  meint  Eure Buchhändlerin Silvia Habereder

     


     

    Andreas Eschbach
    Aquamarin
    Arena Verlag

    Wir schreiben das Jahr 2151. Die Menschen haben sich das Meer untertan gemacht, erschließen den Meeresboden auf der Suche nach Rohstoffen und Energie. Niemand ahnt, dass die Tiefen der Ozeane ein Geheimnis verborgen ist, das niemals ans Licht kommen sollte.

    Nimm dich in Acht vor Wasser! Meide das Meer! Geh ja nicht schwimmen!
    Das sind die Ermahnungen, mit denen Saha aufgewachsen ist, denn eine seltsame Verletzung aus Kinderzeiten verbietet der Sechzehnjährigen alle sportlichen Aktivitäten, die mit Wasser zu tun haben. In Seahaven an der Nordküste Australiens ist das gleichbedeutend damit, ein Außenseiter zu sein, denn jeder schwimmt, taucht oder segelt hier, und wer es nicht tut, gehört einfach nicht dazu.
    Saha hat sich schon fast mit ihrem einsamen Dasein abgefunden, als ein schrecklicher Vorfall alles in Frage stellt, was sie bisher geglaubt hat.

    Und als sie sich schließlich doch ins Meer wagt, macht sie eine unglaubliche Entdeckung …

    "Taucht einfach ein in diese satten 400 Seiten Leseglück!" empfiehlt Eure Buchhändlerin Silvia Habereder

    Und ich konnte gar nicht mehr auftauchen - aus Aquamarin - Buchhändlerin Marlene Breunig

     


    Karolin Kolbe
    17 Briefe oder der Tag, an dem ich verschwinden wollte
    Planet girl

    Jetzt hat sich Line entschieden morgen ist der Tag, an dem sie verschwinden wird! Raus aus ihrem alten Leben, weg von den Problemen mit ihrem Vater! Noch einen letzten Brief verfasst sie und versteckt ihn am Flussufer. Dass dieser Brief gefunden wird, daran hätte Line niemals geglaubt. Doch der Finder schreibt ihr zurück, berührt von ihren Worten. Es entwickelt sich eine zarte Brieffreundschaft und nie hätte Line gedacht, wer sich hinter diesen gefühlvollen Zeilen verbirgt ...

    Dieser wunderschön geschriebene Jugendroman erzählt aus dem Leben zweier Jugendlichen. Der Leser darf hinter die Schutzschilder der Jugendlichen schauen und bekommt hautnah mit, wie sich hier eine "erste große Liebe" entwickelt.

    Sooooo schön! Ihre Buchhändlerin Marlene Breunig

     


    McCahan
    Liebe und andere Fremdwörter
    Fischer Verlag  

    So ROMANTISCH & PRICKELND wie ein Brausepulverherz

    Josie spricht viele Sprachen. Sie spricht Highschool, College, Freundinnen, Boyfriend, Schlussmachen und sogar die Sprache der hübschen Mädchen. Aber keine davon ist ihre Muttersprache. Und Liebe? Die fremdeste Sprache von allen.

    Als aber der Zeitpunkt gekommen ist, an dem fließende Kenntnisse in wahrer Liebe nötig sind, um eine bevorstehende Katastrophe abzuwenden, ist Josie gezwungen, ihre Gefühle für den Jungen zu erforschen, der behauptet, sie zu lieben; für die Schwester, die Josie liebt, aber nicht immer mag; und für den besten Freund, der bisher nicht ein Wort gesagt hat - zumindest nicht in einer Sprache, die Josie spricht.

    Die lustige & liebenswerte Intelligenzbestie Josie bringt jeden zum Lachen

    Marlene Breunig


    Martin Gülich
    Entschuldigen ist nicht mein Ding
    Thienemann Verlag

    Blöder hätte es für Seb nicht kommen können! Während seine Freunde in den Sommerferien an coole Orte reisen, muss er seine Mutter in die Kur begleiten ausgerechnet auf eine total langweilige Ostseeinsel. Doch zwischen den öden Strandtouristen und Kurgästen auf der Insel sticht Eine heraus: Kim. Das eigenwillige Mädchen ist so gar nicht wie die anderen, die er kennt. Und gerade das gefällt Seb an Kim. Jedoch wird ihm mit Kim an seiner Seite schnell klar: Anderssein hat immer seinen Preis ...

    Der Autor Martin Gülich ist mir schon mit dem Buch "Der Zufall kann mich mal" aufgefallen. Auch dieser Roman ab 13 Jahren sticht wieder heraus durch seine spritzige Erzählweise und tiefgründigen Inhalt. Hier werden die jungen Erwachsene ernstgenommen.

    Ich bin begeistert und warte ungeduldig auf den nächsten Roman von Martin Gülich
    Marlene Breunig


    Mirjam Mous
    Crazy Games - Der perfekte Tag, der in der Hölle endet
    Arena

    Sie wissen immer wo du bist und was du gerade tust. Sie kennen deinen Namen, deine Adresse und vielleicht auch deine Gedanken. Sie stellen dir Aufgaben, jeden Tag eine neue. Das Schlimmste aber ist, sie haben deinen Vater. Wenn du nicht tust, was sie sagen, geht es ihm schlecht. Du bist ein Spielball in ihren Händen und niemand ist auf deiner Seite.

    Ein Wettlauf gegen die Zeit.

    Ein Thriller, der einem den Atem raubt.

    Sagenhaft spannend - und dann das Finale!
    Marlene Breunig
     


    Rainbow Rowell
    Eleanor & Park
    Hanser Verlag

    Sie sind beide Außenseiter, aber grundverschieden: Die pummelige Eleanor und der gut aussehende, aber zurückhaltende Park. Als er ihr im Schulbus den Platz neben sich frei macht, halten sie wenig voneinander. Park liest demonstrativ und Eleanor ist froh, ignoriert zu werden. In der Schule ist sie das Opfer übler Mobbing-Attacken und zu Hause hat sie mit vier Geschwistern und einem tyrannischen Stiefvater nur Ärger. Doch als sie beginnt, Parks Comics mitzulesen, entwickelt sich ein Dialog zwischen den beiden. Zögerlich tauschen sie Kassetten, Meinungen und Vorlieben aus. Dass sie sich ineinander verlieben, scheint unmöglich. Doch ihre Annäherung gehört zum Intensivsten, was man über die erste Liebe lesen kann.

    "Die schönste Liebesgeschichte aller Zeiten" , schwärmt eure Buchhändlerin Marlene Breunig


    A.J. Betts
    Die Unwahrscheinlichkeit von Liebe
    Fischer KJB

    LIEBE IST STÄRKER ALS JEDE STATISTIK
    Zwei Ich-Erzähler zum Verlieben erzählen ihre Geschichte einer unwahrscheinlichen Liebe
    Kopf an Kopf liegen Zac und Mia in ihren Krankenhausbetten, nur durch eine dünne Wand getrennt. Alter: 16. Diagnose: Krebs. Gefühlszustand: isoliert und allein. Und aus ersten Klopfzeichen erwächst eine Liebe, die unter normalen Umständen niemals möglich gewesen wäre.

    Unbedingt lesen!

    Marlene Breunig 


    Martin Gülich
    Der Zufall kann mich mal
    Thienemann

    Tim, 14, hat seit einem Fahrradunfall ein steifes Bein. Doch er kann sehr gut mit seiner Behinderung leben und hat hauptsächlich mit den ganz normalen Problemen des Erwachsenwerdens zu kämpfen: Sein bester Freund Luca und er sind in dasselbe Mädchen verliebt und Tims ehemaliger Freund Remo hat sich total verändert. Tim findet heraus, dass der Grund dafür der Alkoholismus von Remos Vater ist und er beschließt Remo zu helfen. Die beiden hecken verrückte Strategien aus, um Remos Vater von der Flasche wegzubekommen, und bringen ihn schließlich dazu, eine Therapie zu beginnen.

    Das alles liest sich witzig, mit einer ernsthaften Leichtigkeit, berührt den Leser und regt zum Nachdenken an!

    Marlene Breunig


     


    Angela Mohr
    Vergiss nicht, dass du tot bist
    Arena Verlag
     

    Sabina hat ein zweites Leben geschenkt bekommen. Das neue Herz, das in ihrer Brust schlägt, ist wie ein Wunder. Doch seitdem gehen unheimliche Veränderungen in ihr vor. Veränderungen, die ganz normal sind, sagen die Ärzte. Aber Sabina spürt mit jeder Faser ihres Körpers, dass etwas nicht mit ihr stimmt. Dass jemand hinter ihr her ist - und ihr Kampf ums Überleben noch lange nicht vorbei.

    Ein überzeugend geschriebener Thriller, der unterhält und das schwierige Thema Organspende beinhandelt.
    Ich bin sehr beeindruckt von diesem Jugendbuch.

    Marlene Breunig


    Brooks, Kevin
    Bunker Diary
    dtv
     

     Sechs Personen in einem Bunker, festgehalten von einem namenlosen Entführer, dessen Identität ebenso unklar ist wie sein Motiv. Der sechzehnjährige Linus ist der Erste. Die neunjährige Jenny sowie vier Erwachsene folgen. Der Willkür des unbekannten Täters ausgesetzt, suchen Linus und seine Mitgefangenen nach einem Weg, in dieser gnadenlosen Situation das zwangsweise Miteinander erträglich zu machen. Doch als der Entführer beginnt, sie aufeinanderzuhetzen und anbietet, einen von ihnen um den Preis des Lebens eines der anderen freizulassen, eskaliert die Situation . . .Carnegie Medal 2014"Wenn es dich gibt und du das hier liest, bin ich wahrscheinlich schon tot..."

    Unheimlich spannend, und fast nicht auszuhalten!

    Marlene Breunig

     

     


     

    Tom Ellen, Lucy Ivison
    Sannah und Ham
    ChickenHouse

    Genau einen Sommer lang brauchen Hannah und Sam, um ein echtes Liebespaar zu werden.
    Dabei ist bereits die erste Begegnung für beide unvergesslich. Wer verliebt sich schon auf dem Klo? Aber bevor das Schicksal sie endlich zueinander führt, müssen sie peinliche Situationen überstehen und die gutgemeinten, aber hirnrissigen Ratschläge ihrer Freunde umsetzen. Und dann können sie sich hurra! - vom schrecklichsten aller schrecklichen Albträume verabschieden: womöglich NIEMALS ihre Jungfräulichkeit zu verlieren.

    Wunderschöner Liebesroman mit herrlich lustigen Szenen.

    Zum Dahinschmelzen!
    Marlene Breunig
     


     

    Anna Carey
    Blackbird
    cbt

    Ein Mädchen erwacht auf den Gleisen einer U-Bahn-Station in Los Angeles. Sie weiß nicht, wer sie ist, wo sie ist, wie sie dort hinkommt. Sie hat ein Tattoo auf der Innenseite ihres rechten Handgelenks, das einen kleinen Vogel in einem Viereck zeigt. Sie erinnert sich an nichts. Nur bei einer Sache ist sie sich sicher: Jemand will sie töten. Also rennt sie um ihr Leben, versucht die Wahrheit herauszufinden. Über sich und über die Leute, die sie töten wollen. Nirgendwo ist sie sicher und niemand ist, was er zu sein scheint. Auch Ben, der Einzige, dem sie glaubte, vertrauen zu können, verbirgt etwas vor ihr. Und die Wahrheit ist noch viel verstörender, als sie es jemals für möglich gehalten hat.

    Ein extrem spannender Thriller, der leider erst im Oktober 2014 erscheint. Darum am Besten gleich im buchkabinett vormerken lassen

    rät Buchhändlerin Marlene Breunig
     


     

    Brinx / Kömmerling
    So oder so
    Gulliver Taschenbuch

    Ein Roman zwei Storys!
    Zwei Storys mitten aus dem Leben, ungewöhnlich und unvorhersehbar. Denn die Wahl des Frühstücksbrotes entscheidet darüber, was Jella erlebt ... Ob sie mit ihren Freunden mit dem Zug zu Rock am Ring fährt und dort mit Goran am Lagerfeuer flirtet. Von dem sie eigentlich gar nichts will ... Oder ob Jella sich mit ihrer kleinen Nerv-Schwester im Schlepptau per Anhalter zum Festival durchschlägt. Und schließlich überglücklich in den Armen der hübschen Soleil landet ...
    Zwei erfrischend lebhafte Storys, miteinander verbunden in einem außergewöhnlichen Doppel-Roman!
    Spannend und nachdenklich, humorvoll und tiefgründig und vor allem immer Jella. So oder so.

    Dieser Jugendroman finde ich sehr lebenswert, ähh lesenswert!

    Buchhändlerin Marlene Breunig


     

    Cylin Busby
    Wo immer du bist
    Boje

    Ich spürte ihre Wärme, als ihre Finger meinen Arm hinaufwanderten und auf meiner Schulter liegen blieben. Sie lächelte, ihr Gesicht ganz nah an meinem. "Ich hab mir Sorgen gemacht, aber jetzt ist alles gut, oder? Ich bleibe bei dir." West liegt nach einem Unfall im Krankenhaus. Er kann sich nicht bewegen, kann nicht sprechen - und doch trifft er genau hier das Mädchen seiner Träume. Olivia ist wunderschön und geheimnisvoll - und auch sie fühlt sich zu ihm hingezogen. Doch West spürt, dass sie etwas zu verbergen hat. Und ihm ist klar: Wenn er wieder gesund ist, muss er ihr Geheimnis unbedingt ergründen...

    West liegt nach einem Unfall im Krankenhaus. Er kann sich nicht bewegen, kann nicht sprechen - und doch trifft er genau hier das Mädchen seiner Träume.

    Ein wunderbares Buch, ab 14 Jahre. Unbedingt gleich lesen!
    Ihre Buchhändlerin Marlene Breunig


     

    Das wirst du bereuen
    Boje Verlag

    Alle Welt denkt, dass Emma Putnam sich umgebracht hat, weil wir sie Schlampe genannt haben ? und nicht weil sie eine Schlampe war. Echt klasse. Sara und ihre beste Freundin Brielle müssen sich vor Gericht verantworten ? angeklagt, ihre
    Mitschülerin Emma gemobbt und in den Tod getrieben zu haben. Dabei war es doch Emma, die sich an Saras Freund Dylan rangemacht hat. Ein kleiner Denkzettel über Facebook muss da schon drin sein, finden die Freundinnen. Doch dann
    verselbstständigen sich die Dinge und plötzlich ist Emma tot?

    Ein Roman, der einen so schnell nicht mehr loslässt

    Marlene Breunig

     


     

    David Levithan
    Letztendlich sind wir dem Universum egal
    FJB

    Die Geschichte einer ungewöhnlichen ersten großen Liebe und ein phantastischer Roman, wie er realistischer nicht sein könnte
    Jeden Morgen wacht A in einem anderen Körper auf, in einem anderen Leben. Nie weiß er vorher, wer er heute ist. A hat sich an dieses Leben gewöhnt und er hat Regeln aufgestellt: Lass dich niemals zu sehr darauf ein. Falle nicht auf. Hinterlasse keine Spuren.
    Doch dann verliebt A sich unsterblich in Rhiannon. Mit ihr will er sein Leben verbringen, für sie ist er bereit, alles zu riskieren aber kann sie jemanden lieben, dessen Schicksal es ist, jeden Tag ein anderer zu sein?
    Wie wäre das, nur man selbst zu sein, ohne einem bestimmten Geschlecht oder einer bestimmten Familie anzugehören, ohne sich an irgendetwas orientieren zu können? Und wäre es möglich, sich in einen Menschen zu verlieben, der jeden Tag ein anderer ist? Könnte man tatsächlich jemanden lieben, der körperlich so gestaltlos, in seinem Innersten aber zugleich so beständig ist?

    Unglaubliches kann man hier fast live erleben. Jeden Tag in einem anderen Körper aufzuwachen.

    Mein Lesetipp für Jugendliche ab 14.

    Ihre begeistere Buchhändlerin Marlene Breunig


     

    Richard David Precht
    Warum gibt es alles und nicht nichts?
    CD Hörverlag

    KINDER sind die KLÜGSTEN Frager
    Woher kommen wir? Bin ich ich? Dürfen wir Tiere essen? Warum sollen wir die Natur schützen? Richard David Precht gibt erneut Antworten auf die großen Fragen des Lebens. Angeregt von seinem Sohn Oskar erklärt Richard David Precht in zahlreichen Geschichten und anschaulichen Beispielen jungen Menschen die Welt.
    Leicht und humorvoll spüren Richard David Precht, Caroline Mart und Oskar in ihrer Lesung den großen Themen des Lebens nach und laden zum kurzweiligen philosophischen Streifzug ein.

    Dieser Ausflug in die Philosophie dürft ihr euch nicht entgehen lassen. Spannend und sehr unterhaltsam, ein tolles Hörbuch für die ganze Familie.

    Ihre Buchhändlerin Marlene Breunig


     

    Emily Murdoch
    Wenn ihr uns findet
    Heyne

    Es gibt Geheimnisse, die zu groß sind für das Herz eines Mädchens.
    Klamotten, Partys, Jungs und Schule: Diese Welt ist Carey und ihrer kleinen Schwester Jenessa völlig fremd. Die Geräusche des Waldes, das beengte und doch so vertraute Zusammenleben im Wohnwagen und die oft tagelange Abwesenheit ihrer Mom das ist der Alltag der Mädchen, die in einem Trailer tief versteckt inmitten eines Naturschutzgebietes leben. Als Careys und Jenessas Vater die Mädchen zu sich und seiner neuen Familie holt, finden die Tage im Wald ein jähes Ende. Zu jäh für die fünfzehnjährige Carey, die sich daran gewöhnt hat, sich und ihre Schwester durchzubringen und zu beschützen, koste es, was es wolle. Dass der Preis dafür mitunter sehr hoch war, begreift sie erst jetzt durch die liebevolle Anteilnahme ihres Vaters. Weil sie das Geheimnis, das auf ihrem Herzen lastet, nicht für immer verdrängen kann.

    Unendlich spannend erzählt. Zwei Mädchen die fern von aller Zivilisation im Wald allene aufwachsen.

    Das müßt Ihr lesen!!!

    Eure Buchhändlerin Marlene Breunig

     


     

    Ursula Poznanski:

    Die Verratenen 

    Loewe Verlag,     18,95 €

    Sie ist beliebt, privilegiert und talentiert. Sie ist Teil eines Systems, das sie schützt und versorgt. Und sie hat eine glänzende Zukunft vor sich – Ria wächst in einer Welt auf, die nach einer Katastrophe in zwei Lager geteilt ist. Sie führt ein behütetes Leben in einer der Sphären, die sie von der feindlichen Außenwelt abschirmt. Sie lebt in einer Welt, die perfekt und gerecht erscheint.

    Doch dann wendet sich das Blatt: Mit einem Mal sieht sich Ria einer ihr feindlich gesinnten Welt gegenüber und muss ums Überleben kämpfen. Sie ist eine von sechs Studenten, die dachten, sie kennen die Wahrheit. Doch jetzt beginnt für diese Gruppe ein Versteckspiel und eine atemlose Flucht durch eine karge, verwaiste Landschaft.
    Verzweifelt sucht Ria nach einer Erklärung, warum ihre Existenz plötzlich in Trümmern liegt. Doch sie kann niemandem mehr vertrauen. Jeder könnte der Verräter sein, oder?

    Link zur Leseprobe

    Wer diesen ersten Band gelesen hat, wird mit Spannung auf das Erscheinen der beiden Folgebände warten, verspricht

    Eure Buchhändlerin Silvia Habereder


    Laura Jarratt

    Skin Deep

    € 14,95

    Und plötzlich ist nichts, wie es war. Jenna ist 14, als sie bei einem Autounfall ihre Freundin Lindsay verliert und selbst schwerste Gesichtsverbrennungen erleidet. Von heute auf morgen ist sie eine Außenseiterin, die in der Schule und auf der Straße angestarrt wird. Auch der junge Ryan, der mit seiner Mutter von Stadt zu Stadt zieht, ist allein. Die beiden geben einander Halt und es entspinnt sich eine zarte erste Liebe. Doch dann wird Unfallfahrer Steve ermordet und Ryan gerät unter Verdacht. Eine behutsame Liebesgeschichte mit Krimi-Elementen und Stoff zum Nachdenken über den Wert von Äußerlichkeiten und Freundschaft.
     
    Skin Deep – Nichts geht tiefer als die erste Liebe’ ist eine wunderbare intensive Liebesgeschichte von der ich nur Schwärmen kann. Gleichzeit baut der Roman einen großen Spannungsbogen auf, der den Leser fesselt und mit einem guten Ende belohnt.
    Dieses Buch wird auch dich begeistern, behauptet deine Buchhändlerin Marlene Breunig

    C.J. Daugherty

    NIGHT SCHOOL - Du darfst keinem trauen

    € 17,95

    Ein MYSTERIÖSES Internat - RÄTSELHAFTE Vorfälle - UNDURCHSCHAUBARE Gestalten ... und ein MORD

    Als Allie nach Cimmeria kommt, stellt sie schnell fest, dass das Internat ein dunkles Geheimnis birgt. Es passieren merkwürdige Dinge, und Allie ist sich sicher, dass man etwas vor ihr zu verbergen sucht. Nur wem kann sie trauen? Dem attraktiven Mädchenschwarm Sylvain, der sich plötzlich nur noch für sie zu interessieren scheint, oder dem undurchschaubaren Carter, der sich angeblich so um ihr Wohlergehen sorgt? Was geht auf Cimmeria wirklich vor sich?

    Der fesselnde Auftakt zur NIGHT SCHOOL Serie, die auch dich in ihren Bann ziehen wird.

    Mußt du lesen! Deine Buchhändlerin Marlene Breunig

     


    Michael Northrop

    KÄLTE

    € 6,95

    Als der Schneesturm anfing, wusste noch keiner, dass es eine ganze Woche lang nicht mehr aufhören sollte zu schneien. Keiner ahnte, dass es nicht nur ein Problem werden würde, sich warmzuhalten, sondern überhaupt am Leben zu bleiben ..

    6 Jugendliche versuchen in einer Extremsituation die Nerven zu behalten. Eiskalte Spannung erwartet dich.

    Zieh dich warm an, empfiehlt dir deine Buchhändlerin Marlene Breunig